Neu ab 2017: SIMEI@drinktec

drinktec+simei_lettering_rgb

In den Hallen C1 und C2, auf insgesamt 20.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, wird sie während der drinktec 2017 als neuer, integraler Bestandteil erstmals zu finden sein: die SIMEI. Seit 1963 wird die SIMEI vom italienischen Wein-Verband UIV (Unione Italiana Vini Società Cooperative) organisiert und gehört mit über 600 Ausstellern und 31.000 Fachbesucher im Veranstaltungsjahr 2015 zur weltweit führenden Messe für Weintechnologie.

Der spezielle Ausstellungsbereich präsentiert das gesamte Repertoire der Weinindustrie

Angefangen von jeglichen Arten von Maschinen und Anlagen zur Weinherstellung über die Weinbehandlung bis hin zu den entsprechenden Verpackungen und Verschlüssen. Durch die Integration der SIMEI wird das auf der drinktec bereits bestehende Angebot für die Weinindustrie exzellent ergänzt und abgerundet.

Ab 2017 wird die SIMEI alle vier Jahre mit der drinktec in München stattfinden. Ihren eigenen Zwei-Jahres-Turnus behält sie jedoch bei und findet fortan abwechselnd zwischen Italien und München statt.

„Mit dieser Kooperation eröffnen sich ganz neue Chancen und Möglichkeiten für den Weinmarkt“, so Lisa Naetscher, Projektreferentin SIMEI@drinktec.

Wir sehen uns auf der SIMEI@drinktec!

Lisa Nätscher, Projektreferentin SIMEI@drinktec

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



drinktec Blog-Team

drinktec Blog-Team

Hier berichtet das drinktec Team über alles rund um die drinktec und gibt Einblicke hinter die Kulissen der Messe.

Das könnte Sie auch interessieren...