Steigende Nachfrage am Hopfenmarkt

Hopfenmarkt aktuell: Nachfrage steigt

Der Biermarkt wurde in den letzten Jahren durch die Craft Beer Bewegung beeinflusst. Genuss und Geschmack stehen zunehmend im Fokus der Brauer. Diese weltweite Entwicklung hat auch den Hopfenmarkt grundlegend verändert. Diesseits und jenseits des Atlantiks wird an innovativen geschmacksprägenden Hopfensorten geforscht.

Lieferkettenmanagement mit mehr Sicherheit, Kontrolle und Qualität

Lieferkettenmanagement im Fokus – mehr Sicherheit, Kontrolle und Qualität

Das Lieferkettenmanagement rückt zunehmend in den Fokus der Lebensmittelhersteller. Der kontinuierlich steigende Druck im Markt und die hohen Erwartungen der Verbraucher erfordern nicht nur eine absolut präzise funktionierende Distribution – und das entlang der gesamten Supply Chain. Darüber hinaus müssen Transparenz, Rückverfolgbarkeit, Effizienz in den Abläufen und nicht zuletzt auch höchstmögliche Sicherheit geboten werden.

Biowein: Was bietet der Markt und was fordern die Verbraucher?

Bioweine scheinen ein großer Trend zu sein – wirft man einen genaueren Blick darauf, zeigt sich jedoch Eines: Bioweine sind noch immer eine Nische! Nur knapp sechs Prozent der weltweiten Rebfläche werden als Bio-Weinbaufläche ausgewiesen. In Deutschland sind es mit 7,5 Prozent etwas mehr, aber Biowein hat auch hier seine Tücken.

Bottling on Demand: Personalisierte Getränke als Erfolgsgarant?

Im Grunde genommen lässt sich heute alles, was man zum Leben benötigt, bequem von zuhause oder auch von unterwegs aus ordern –Online-Marktplätze, wohin das Auge reicht. Einfacher geht Versorgung kaum. Und dennoch genügt Konsumenten dieses umfassende Angebot häufig nicht mehr, denn was sie suchen, das sind direkt auf ihre Bedürfnisse hin zugeschnittene Produkte.

Weinkonsum und -absatz in Deutschland

Weinmarkt Inside: Wie entwickelt sich der Weinkonsum?

Hat das Wetter Einfluss auf den Weinkonsum? Spielt der Trend hin zu Premium bei Wein eine Rolle? Wer kauft in Deutschland überhaupt Wein und wo kaufen die Kunden für ihren Bedarf ein? Die Entwicklung des Wein-Absatzes und -Konsums werfen wie bei vielen anderen Konsumgütern eine Menge Fragen auf.

Biermischgetränke im Glas

Biermischgetränke auf der Überholspur

Minz-Radler, Cola-Bier oder Limetten-Weiße: Brauereien erreichen mit alkoholarmen Biermischgetränken neue Zielgruppen. Vor allem von Mixturen mit ganz neuen Fruchtkombinationen versprechen sie sich kräftige Umsatzsprünge bei jüngeren Zielgruppen. Während der Bierkonsum...