fdt aber wie? Schon mal an eine Teilnahme am Deutschen Gemeinschaftsstand gedacht?

Sie sehen den südafrikanischen Getränke- und Lebensmittelmarkt als einen Markt der Zukunft und wollen dort Fuß fassen? Sie wissen aber noch nicht wie? Da bietet sich der Deutsche Gemeinschaftsstand auf der food & drink technology Africa vom 14-15 September 2016 doch geradezu an. Verschaffen Sie sich vor Ort einen Überblick über die Getränke- und Lebensmittelbranche in Afrika. Noch dazu profitieren Sie als Teilnehmer am Gemeinschaftsstand von zahlreichen Sonderkonditionen wie:

  • Kostenersparnis im Vergleich zu einer alleinigen Ausstellungsbeteiligung des Unternehmens
  • Organisatorische Entlastung bei der Vorbereitung der Messe durch Unterstützung der Durchführungsgesellschaft
  • Betreuung vor Ort durch die Durchführungsgesellschaft
  • Werbewirksamkeit des Labels „Made in Germany“
  • Kontakte und Netzwerkbildung mit anderen deutschen Unternehmen
  • Nutzen Sie die Chance und seien Sie Teil eines der am stärksten wachsenden Märkte in der Welt. Die südafrikanische Getränke- und Lebensmittelindustrie zählt momentan mehr als 7.500 Unternehmen und ist stetig am Wachsen. Dies lässt sich auch mit Zahlen des VDMA (Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen) belegen:
  • Aktueller Pro Kopf Verbrauch an verpackten Lebensmitteln: 131kg mit einer Steigerungsrate von 17% bis 2020
  • Bei Backwaren, Süßigkeiten und Snacks wird sich der Pro Kopf Verbrauch bis 2020 mehr als verdoppeln
  • Der Verbrauch von Fleisch wird bis 2019 um 15% auf 2,8 Millionen Tonnen steigen
  • Die Steigerungsrate von Soft Drinks kann sich ebenfalls sehen lassen. Säfte gehen um 29% in die Höhe bis 2020, in Flaschen abgefülltes Wasser um 22% und klassische Soft Drinks wie Limonaden um 15%.
  • Der Bier und Weinsektor wird ebenfalls weiter steigen. Bier um 5% und Wein sogar um weitere 10% bis 2019

Erobern Sie den südafrikanischen Markt mit vollen Erfolgsaussichten und überschaubarem Risiko und nutzen Sie die Vorteile des Gemeinschaftstandes. Melden Sie sich für die food & drink technology Africa auf dem Deutschen Gemeinschaftsstand an und machen Sie diesen für sich und für die Besucher zu einem der Highlights auf der fdt 2016. Südafrika aber wie -natürlich auf der fdt!

drinktec Blog-Team

drinktec Blog-Team

The drinktec team writes reports on everything to do with drinktec and gives insights into what is going on behind the scenes of the trade fair.

You may also like...