drinktec 2017 Fazit: Mehr Superlativen als je zuvor

Ein Bild der drinktec
© Messe München

Die drinktec 2017 ist zu Ende und sowohl Aussteller als auch Besucher sind nach fünf Tagen in München der Meinung: Es war die beste aller Zeiten. Die Leitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie war noch nie so gut besucht, nie war sie internationaler und noch nie zuvor wurden so viele Themen angesprochen, Lösungen vorgestellt und Produkte präsentiert.

Die Kooperation mit Fachmessen ist ein riesiger Gewinn

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Denn mit mehr als 76.000 Besuchern aus über 170 Ländern und rund 1.750 Ausstellern aus 80 Nationen hat die drinktec 2017 alle Rekorde gebrochen. Für den herausragenden Erfolg gibt es gute Gründe: Zum einen zogen die verschiedenen Fachmessen, die parallel und im Rahmen der drinktec stattfanden, viele neue Besucher an. Da war zum Beispiel die Weintechnologiemesse SIMEI, die erstmalig in Kooperation mit der drinktec in München ausgerichtet wurde und auf ein interessiertes Publikum traf. Oder die Fachmesse oils+fats, die die Herstellung und Weiterverarbeitung pflanzlicher und tierischer Fette thematisiert und vor allem in Sachen Maschinen und Komponenten gut zur drinktec passt. Und auch die PRO FachHANDEL trug erstmals dazu bei, dass die Branche rund um den deutschen Getränke- und Conveniencefachhandel eine eigene Bühne hatte.

drinktec: Publikum und Aussteller haben perfekt zusammengepasst

Zusätzlich zu den Fachmessen standen zum anderen zahlreiche  Veranstaltungen und Side-Events auf dem Programm. Von hochkarätig besetzten Konferenzen über Awards, die zukunftsweisende Technologien auszeichnen, bis hin zu Networking-Plattformen wie der place2beer oder das drinktec Forum, die dem Business-Publikum viel Raum für Gespräche einräumten – das Rahmenprogramm war noch nie so vielfältig und ja, auch gesellig. Von einigen Ausstellern wurde die drinktec gar als „Messe aller Messen“ geadelt. Zumindest aber gilt die drinktec in der Branche als internationales Top-Event, als weltweit einzigartige Innovations- und Investitionsplattform. Das bestätigt auch die Zahl derer, die wiederkommen wollen: 96 Prozent der Besucher aus der ganzen Welt freuen sich auf 2021.

drinktec 2017: Rückblick

Besucher- und Ausstellerrekord

 

Marken und Vermarktung

 

Produktsicherheit und Hygiene

 

Nachhaltigkeit durch Energie- und Ressourceneffizienz

 

Consumer’s Tasting zum European Beer Star 2017

 

drinktec Blog-Team

drinktec Blog-Team

The drinktec team writes reports on everything to do with drinktec and gives insights into what is going on behind the scenes of the trade fair.