Category: Handel und Fachhandel

Handel: Wer bei Produkten auf Regionalität setzt und zusätzlich Fachkompetenz und individuelle Beratung vorweisen kann, kommt bei Kunden besser an.

Perspektiven für den Handel: Regionalität und Qualität bieten große Chancen

Der Trend bei Lebensmitteln geht hin zu regionalen, umweltfreundlichen und hochwertigen Produkten. Gerade jüngere Verbraucher beschäftigen sich intensiv mit dem Sortiment und kaufen bewusster ein. Diese Entwicklung hält auch zunehmend im Getränkebereich Einzug. Hier gewinnen vor allem hochqualitative und regionale Getränke-Produkte an Popularität. Für den Handel ist das neue Bewusstsein eine Chance: Denn wer Qualitäts- und Regionalmarken im Angebot hat...

Nachhaltigkeit beim Getränkekauf: Mehrweg

Nachhaltigkeit beim Getränkekauf: Mehrweg, individueller Service und aufgeklärte Kunden sind das Erfolgsrezept

Mehrwegflaschen haben gegenüber Einwegflaschen einen entscheidenden Vorteil: sie verursachen weniger Müll und schonen die Umwelt. Sie sind jedoch oft teurer und werden im Einzelhandel seltener verkauft. Viele Verbraucher kennen den genauen Unterschied zwischen Einweg und Mehrweg nicht und achten beim Kauf hauptsächlich auf den Preis und praktische Aspekte. Daher sind Getränkehändler und -hersteller gefragt, den Kunden zu informieren und von...

Die Chancen der Digitalisierung: E-Commerce im Getränkehandel

Die Chancen der Digitalisierung: E-Commerce im Getränkehandel

Im Gegensatz zu England und Frankreich steckt der deutsche E-Commerce-Markt für die sogenannten Fast Moving Consumer Goods (FMCG) noch in den Kinderschuhen. FMCG meint dabei Konsumgüter des alltäglichen Bedarfs wie Getränke, Nahrungsmittel oder Haushaltsprodukte. Ihr Anteil am E-Commerce-Umsatz lag 2015 noch unter einem Prozent. Davon entfielen aber bereits fast 50 Prozent der Umsätze auf Getränke. Der Markt wächst jetzt aber...