Author: Andra Gerhards

Digitalisierung: Chancen für das Marketing in der Getränkeindustrie

Digitalisierung: Chancen für das Marketing in der Getränkeindustrie

Fakt ist: Die Digitalisierung ist die Revolution unseres Jahrhunderts. Die damit einhergehenden Veränderungen betreffen natürlich auch die Getränkeindustrie in einem erheblichen Ausmaß. Ob Industrie 4.0 in der Produktion oder die enormen Veränderungen des Konsumverhaltens von Käufern durch das Internet: Eine der wichtigsten Herausforderungen ist und bleibt es, die Möglichkeiten der Digitalisierung erfolgreich zu nutzen. Denn trotz der großen Chancen hapert...

Programmatic Advertising: Potenziale für die Getränkeindustrie

Programmatic Advertising: Potenziale für die Getränkeindustrie

Personalisierte Werbeansprachen für spezifische Zielgruppen bieten der Getränkeindustrie ein hervorragendes Marketingpotential. Programmatic Advertising gilt derzeit weltweit als das Werkzeug, um die erheblichen Streuverluste in der Internet-Werbung mittels gezielter Zielgruppen-Ansprache effektiv zu verringern.

Die richtige Zielgruppe ansprechen: Marketing in der Getränkeindustrie

Die richtige Zielgruppe ansprechen: Marketing in der Getränkeindustrie

Maßgeschneiderte, individuelle und dabei gleichzeitig intelligente Ansprachen für spezifische Zielgruppen bieten ein hervorragendes Marketingpotential für die Getränkeindustrie. Ein weiterer Pluspunkt: Über gezieltes Marketing lässt sich eine emotionale Bindung zur Zielgruppe herstellen und so eine langfristige Produkttreue aufbauen.

Film ab! -Videos aus der Getränkeindustrie auf Social Media

Film ab! -Videos aus der Getränkeindustrie auf Social Media

Bei der Planung des Marketing-Mixes, kommt niemand mehr an bewegten Bildern vorbei. Insbesondere die weiterhin stark steigende Anwendung von mobilen Endgeräten befeuert diesen Trend. Auch das Online-Nutzungsverhalten selbst ist im Wandel: Kurz und häufig lautet die Devise. Der ständige Konsum verlangt kurze Inhalte und leicht verdaulichen Content. Videos auf Social Media können genau das liefern und bieten damit auch der...

Sportevents als Marketingplattform für die Getränkeindustrie

Getränkeindustrie und Sportmarketing – das ideale Duo

2018 ist das Jahr der großen internationalen Sportturniere. Nach der Handball-WM und den olympischen Winterspielen steht die Fußball-WM in Russland vor der Tür. Ab Mitte Juni warten 64 Spiele weltweit auf die Fans – die Gelegenheit für die Getränkeindustrie. Schließlich bieten Großereignisse dieser Art eine beträchtliche Gelegenheit für reichweitenstarke Marketingmaßnahmen. Fußball gilt, schon allein aufgrund der äußerst breiten altersklassenübergreifenden Zielgruppe,...

Clean Label: Ob „ohne Konservierungsstoffe“ oder „zuckerfrei“ – auch geschicktes Marketing setzt gekonnt auf die vom Verbraucher so geschätzten Hinweise.

Clean Label – Trend weltweit auf dem Vormarsch

Verbraucher handeln zunehmend bewusster. Das gilt auch für den eigenen Nahrungsmittel- und Getränkekonsum. Getränke mit natürlichen Inhaltsstoffen erfreuen sich deshalb weltweit einer starken Nachfrage – Tendenz steigend. Immer häufiger schätzen Verbraucher bestimmte Zusatzstoffe als ungesund ein oder lehnen sie aus ethischen Gründen ab. Produkte mit sogenanntem Clean Label verzichten auf genau diese oder schränken ihren Gebrauch in der Rezeptur ein....

Digitale Revolution: Auch das Marketing sieht sich durch die ansteigende Erwartungshaltung der Verbraucher neuen Herausforderungen gegenüber.

Getränke auf Wunsch – eine spannende Herausforderung für das Marketing

Marketing: Die Digitalisierung hat das Konsumverhalten der Verbraucher längst unwiderruflich und entscheidend verändert. Ob Onlinehandel, E-Book-Reader oder Streamingdienste – Produkte und Dienstleistungen stehen individuell und jederzeit abrufbar zur Verfügung. Doch wie sieht es bei individuell zugeschnittenen Getränken aus?

Getränkemarketing: Gerne schmückt man sich mit inspirierenden Designs, ob auf Instagram, dem heimischen Tisch oder unterwegs. „Kunst für alle“ sozusagen.

Kunst und Marketing: Eine spannende Symbiose

In Zeiten von stark visuell geprägten Social-Media-Kanälen spielen Aufsehen erregende Etiketten eine immer bedeutendere Rolle. Gerne schmückt man sich mit inspirierenden Designs, ob auf Instagram, dem heimischen Tisch oder unterwegs. „Kunst für alle“ sozusagen.