Willkommen auf dem drinktec blog

Kunststoff geht auch nachhaltig – innovative Lösungen als Wettbewerbsvorteil

Kunststoff geht auch nachhaltig – innovative Lösungen als Wettbewerbsvorteil

Immer mehr Verbraucher denken immer nachhaltiger. Eine Entwicklung, die nicht aufzuhalten ist und an die sich die alkoholfreie Getränkebranche sowie deren Zulieferer anzupassen haben, sofern sie auch künftig Marktanteile halten oder steigern möchten. Ein Part, den Konsumenten in diesem Zusammenhang immer kritischer betrachten, ist die Getränkeverpackung. Im alkoholfreien Getränkebereich steht die Flasche aus Kunststoff deutlich im Fokus. Innovative nachhaltige Lösungen...

Fassgelagert: Globaler Aufschwung von „Barrel Aging“

Fassgelagert: Globaler Aufschwung von „Barrel Aging“

Einst wurde das Holzfass nur als günstiges Transportmittel genutzt. Heute lassen kreative Brauer ihre Biere monatelang fassgelagert, um komplexe Geschmacksabenteuer zu erzielen. Dafür braucht es jedoch jede Menge Wissen und Erfahrung.

Blockchain auf dem Vormarsch

Blockchain auf dem Vormarsch

Die Getränkebranche steht vor großen Herausforderungen und sieht sich dabei mit vielen Themenkomplexen konfrontiert. Einer davon ist die Digitalisierung. Jedes Unternehmen muss sich entscheiden, welche digitalen Innovationen es sich ins Haus holt. Aktuell gilt die Blockchain als eines der Buzzwords. Sie hat das Zeug, etliche Branchen grundlegend zu verändern, indem sie für mehr Transparenz und Effektivität sorgt. Marketing und Medien...

Personalisierte Getränke: In Zukunft auch in der ganzen Branche ein Muss?

Personalisierte Getränke: In Zukunft ein Muss?

„Die Personalisierung der Produkte ist ein wichtiger Trend. Davon wird es in Zukunft mehr und mehr geben“, meint Dr. Jens Rothenstein, Senior Projektmanager am IFH Köln. Ein Trend, mit dem sich auch die Hersteller von alkoholfreien Getränken mehr und mehr beschäftigen sollten, um sich in Zukunft am Markt behaupten zu können. Der Trend um personalisierte Getränke wird nicht mehr allein...

Glühwein Markt: Innovativer denn je

Glühwein-Markt: Innovativer denn je

Als eines der innovativsten Heißgetränke hat Glühwein in den letzten fünfzig Jahren eine erstaunliche Karriere hingelegt. Entdeckt wurde das Getränk für den Endverbrauchermarkt in Form fertig verpackter Erzeugnisse in den fünfziger Jahren des vorigen Jahrhunderts auf den alten traditionellen Weihnachtsmärkten. Glühwein war dort zum Renner geworden. Ab den sechziger Jahren entwickelten findige Kellereimeister einiger Importweinkellereien in Bayern Rezepturen für fertigen...

Sudhäuser: Weltweiter Innovationsschub

Sudhäuser: Weltweiter Innovationsschub

Hersteller von Brauanlagen und -systemen müssen zunehmend auf die individuellen Wünsche neuer Zielgruppen reagieren. Dabei geht es nicht immer um die Größe der Sudhäuser: Auch mit kleinen, aber hochmodernen Sudhäusern erschließen sich die Krones AG, Rolec & Co. gerade weltweit neue Märkte.

Ressourcen einsparen – Effizienz steigern: die oberste Maxime

Ressourcen einsparen – Effizienz steigern: die oberste Maxime

Ressourcen einsparen und damit nebenbei die Effizienz des gesamten Unternehmens verbessern, gleichzeitig aber vor allem die heutigen Nachhaltigkeitsanforderungen erfüllen – das ist inzwischen wohl die oberste Maxime für jeden Produktionsprozess. Wer seine Erfolge im Bereich Nachhaltigkeit nachvollziehbar öffentlich macht, wer sich dabei als wirklich „grün“ erweist, der darf dann vielleicht auch noch seine Erzeugnisse an den Verbraucher nachliefern.

Fruchtsaft-Sommelier Ausbildung feiert Weltpremiere

Fruchtsaft-Sommelier-Ausbildung feiert Weltpremiere

Bereits Mitte 2010 definierte das Zukunftsinstitut Kelkheim den sogenannten „Sommelier-Effekt“ als einen von 50 Mikrotrends. Und in der Tat gibt es ein immer stärker wachsendes Interesse an unterschiedlichen Sommelier-Ausbildungen. Das bestätigt auch Dr. Peter Schropp, Leitung Seminare der Doemens Akademie. Jüngstes Projekt der Akademie ist in Zusammenarbeit mit dem confructa colleg die weltweit erste Ausbildung zum Fruchtsaft-Sommelier.

Plastik und Nachhaltigkeit – geht das?

Plastik und Nachhaltigkeit – geht das?

Plastik ist de facto ein wichtiger Rohstoff der Getränkeindustrie. Ohne scheint sie – zumindest derzeit – nicht auszukommen. Plastikflaschen zur Abfüllung von Getränken sind Standard. Natürlich neben einigen Alternativen, in erster Linie Glas und Dosen. Seit Jahren versuchen sich zwar einzelne Hersteller an ökologisch orientierten Plastikvarianten, doch reicht das aus? Besonders in Zeiten, in denen eine stetige Bilderflut von Plastikmüll...

Hopfenmarkt im Umbruch – Bitterhopfen vs. Aromahopfen

Hopfenmarkt im Umbruch – Bitterhopfen vs. Aromahopfen

Aromahopfen galt in den vergangenen Jahren für viele Produzenten als Umsatzbringer schlechthin. Mit der steigenden Nachfrage nach Bittersorten und einer schwierigen Erntesituation steht der Hopfenmarkt weltweit jetzt vor einem erneuten Wandel. Europäische und amerikanische Hopfenbauer müssen wieder mehr Hochalpha-Gewächse anpflanzen.